Phone: +49 (0) 34 602 / 70 88 - 0
ArrowArrow
ArrowArrow
Slider

Variable Gegengewichtsanlagen für Glasmontagen

Variable Gegengewichtsanlagen zur Montage von Glaselementen sind entweder mit Anschlussadaptern für Vakuumhebegeräte der OKTOPUS®-Produktfamilie (z.B. GL-RN 400/600/800, GL-KN 1000) oder mit Standard-Lasthaken zum Anhängen solcher oder anderer Vakuumhebegeräte ausgestattet.

Vakuumhebegeräte, die zusammen mit diesen Gegengewichtsanlagen verwendet werden sollen, müssen mit elektrischen Ventilen ausgestattet und bzgl. der Ausführung des "Lösen"-Befehls elektrisch für eine solche Verwendung vorbereitet und mit der Gegengewichtsanlage verbunden sein.

Bei Fragen hierzu beraten wir Sie gern.

Sicherheitsmerkmale

  • Erfüllung aller Kriterien der DIN EN 13155
  • CE-Zeichen nach Maschinenrichtlinie 2006/42/EG
  • Baustellengeräte mit 24 V-Batteriesystem mit wesentlich erhöhter Sicherheit gegenüber 12 V-Systemen
  • Batteriegeräte mit integriertem Akkumeter
  • Integrierte Neigungssensoren zur Limitierung der Neigung gegen die Horizontale auf ± 10°
  • Elektrische Kopplung des "Lösen"-Befehls angeschlossener Vakuumheber an die neutrale Lage der Gegengewichtsanlage

Legende

  • Krananbaugerät
  • teleskopierb. Ausleger/ Kranarm/Hubsäule
  • Bedienteil am Gerät / Kabelfernsteuerung
  • Funkfernbedienung
  • Batterie

Vakuumheber Glas

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok